CV

Markus Jäger
Staatl. Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe
Meisterschüler bei Prof. G.van Dülmen
seit 1984 – Ausstellungen, Förderungen, Ankäufe
Mitglied BBK und Künstlerbund Baden-Württemberg

2021 PROJEKT-STIPENDIUM, Ministerium f. Kunst u. Wissenschaft, BW
2021 SÜDWESTDEUTSCHER KUNSTPREIS, Esslingen (G)
2021 NACHTTIERE, C-19-Litfaß-Projekt, 180 Säulen (E)
2021 NACH MYTHEN, Badische Landesbibliothek Karlsruhe (E)
2021 MENSCH-MASCHINE, Kunstverein Kunstraum Neureut(E)
2020 PLUGIN, Landesvertretung BW, Berlin (G)
2020 SOPHIA LERNT ZEICHNEN, Litfaß-Projekt, Ganzstelle (E)
2020 MANN MIT HUT, C-19-Litfaß-Projekt, 90 Säulen (E)
2020 (UN)ENDLICHE RESSOURCEN, Jäger/ONUK, Städt. Galerie K’he(G)
2019 BLICKKONTAKT, Gesichter einer Sammlung, Städt. Galerie K’he (G)
2018 LEICHT.SINN Kunstpreis, Kunstverein Wesseling (G)
2017 DISPLA(Y)CED, Jäger/ONUK, Großplakate Dresden, Stadtraum (G)
2016 AESTHETICA-PRIZE,  York, Jäger/ONUK, Longlist (G)
2015 110.000TAGE, Stadt Karlsruhe, Projektförderung, Preis
2015 BRITA KUNSTPREIS, Kunsthaus Wiesbaden, Jäger/ONUK, 1. Preis